13 Januar, 2012

So, es gibt ein kleines Tutorial, wie ich das Feuer in die Augen bearbeitet hab.
9/366
Ich habe dafür Brushes benutzt. Die hab ich mir vor sehr langer Zeit gedownloadet, ich denk mal bei Brusheezy. Die Brushes heißen "Reale Smoke". Sucht einfach mal, ihr findet schon was passendes.
Wenn ihr nicht wisst, wie man die Brushes in Gimp installiert, schaut euch in Youtube Videos dazu an (ihr müsst die Pinsel eigentlich nur in den Ordner "Brushes" im Gimp Ordner verschieben. Aber wirklich die Brushes und nicht den Ordner, in dem sie runtergeladen wurden. Eventuell müsst ihr es entpacken).
So, wenn ihr die Brushes habt, öffnet ihr Gimp, erstellt eine neue Ebene und wählt "Transparenz" aus. Dann geht ihr auf Pinsel und wählt euch die Farbe aus, die euer Feuer haben soll.

draufklicken, falls du zu klein.
So, jetzt malt ihr das Feuer einfach aufs Auge. Achtet aber darauf, dass die transparente Ebene ausgewählt ist, damit ihr nicht auf das Originalbild malt. 

Jetzt klickt geht ihr aufs Radiergummi und wählt einen weichen Pinsel aus und radiert einfach alles weg, was stört. :)

Dann seid ihr eigentlich auch fertig..
Wenn man will, kann man auch die Deckkraft der Ebene runterschrauben, damit das Feuer nicht so stark ist. Ich habs aber so gelassen, weil ich hinterher eh noch paar Effekte/Verläufe drübergehauen hab ;)

1 Kommentar:

  1. toller blog ! :)
    http://breakthecharmwithwords.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar <3